mc01 mc02 mc03 mc06 fun01 fun02 fun03 fun04 fun05 fun06 sm01 sm02 sm03 sm04 sm05 sm06 sm07 sm08 sm09 sm10
 
Tech Tips
 


125ccm Motor - Sind mehr als 165ccm möglich?

Ja, es ist möglich dem 125er Motor mit mehr als 165ccm auszurüsten. Dafür muß jedoch etwas tiefer in den Motor eingegriffen werden.
Der Wechsel der Kurbelwelle ist hier ein absolutes Minimum, da die ...
 
Hier gehts weiter.
 


Baujahr und Erstzulassung - Was ist da der Unterschied? Was bedeutet das für meine TW?

Das mit dem Baujahr und der Erstzulassung ist manchmal nicht so einfach. Aber es gibt da einen wichtigen Unterschied, der sich auf die Technik auswirken kann.
Oftmals fällt beides auf des selbe Jahr ...
 
Hier gehts weiter.
 


Drosseln, aber wie??? Welche Methoden gibt es?

Um eine TW125 zu drosseln gibt es insgesamt 3 verschiedene Möglichkeiten:
- gedrosselte CDI von Yamaha
- Zusatzbox
- Krümmerdrossel

Alle diese Möglichkeiten haben bestimmte Vor- und auch Nachtei...
 
Hier gehts weiter.
 


Drosselung? Ja, aber welche habe ich??? Und wie entdrosseln?

Das ist eine Frage die ich recht oft erhalte, besonders wenn es darum geht, welche Entdrosselungsmethode die richtige ist.

Oftmals reicht schon ein Blick in die Papiere, um die Drosselung herauszuf...
 
Hier gehts weiter.
 


Ölwechsel - Filter mit wechseln?

Wurden bei dem letzten Ölwechsel ein org. Yamaha oder MIW (Meiwa) Filter eingesetzt, dann sollten diese auf jeden Fall bei dem nächsten Ölwechsel mit ausgetauscht werden. Denn diese Filter haben eine ...
 
Hier gehts weiter.
 


Ölwechsel - Welches Öl?

Der altgediente TW Motor, dessen Basis (u.a. XT200, Bj. 1982) weit über 20 Jahre alt ist, braucht kein high tech Öl.
Ein günstiges 10W40 oder 20W50 Motorrad Motoröl ist hier das Beste.
Häufigere Ölw...
 
Hier gehts weiter.
 


Ölwechsel - Wie oft?

Im Handbuch ist angegeben, dass der Ölwechsel alle 6.000km erfolgen sollte. Es jedoch besser, wenn dieser alle 3.000km gemacht wird.
Dies wirkt sich wesendlich besser auf die Laufleistung des Motors ...
 
Hier gehts weiter.
 


Ölwechsel - Wieviel Öl?

Wenn der TW-Motor beim Ölwechsel komplett leer läuft, dann müssen 1,3 Liter nachgefüllt werden.
Dies ist jedoch nur als Anhaltspunkt zu betrachten. Denn das Getriebegehäuse läuft bei einem normalen Ö...
 
Hier gehts weiter.