Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tachobeleuchtung defekt
#1
Moin zusammen,

ich musste jetzt mit Beignn der dunklen Jahreszeit feststellen, dass die Beleuchtung des Tachos defekt ist.
Bevor ich das Zerlegen beginne kurz die Frage ob man die Birne überhaupt tauschen kann oder ist das eine verlötete SMD o.ä.?

Gruß
Dominik
Zitieren
#2
Hallo Dominik, für SMD und geplante Obsoleszenz ist die Tw zum Glück noch zu alt. Big Grin Die Tachobeleuchtung hat eine gesockelte Glühbirne. Zur Erläuterung schau dir mal hier die Bilder an: https://www.ebay.de/itm/Tacho-YAMAHA-TW1...rk:18:pf:0

Als erstes muss man den Tacho durch Öffnen der Clips von der Grundplatte abnehmen. Das ist im verlinkten Angebot schon geschehen. Danach kommt man an die Rückseite des eigentlichen Tachogehäuses ran, der Gummistopfen mit dem schwarzen und blauen Kabel ist die Beleuchtung. Kann man - wenn ich mich richtig erinnere - einfach rausziehen und dann auf der Gegenseite die Glühbirne entnehmen (Bajonettverschluss, drücken und drehen).

Bei der DE01 solltest du vorher die Lampenmaske abnehmen, die ist mit einer Schraube mittig an der unteren Gabelbrücke befestigt und oben in zwei Gummiaufnahmen eingehängt. Dann hat man freie Bahn, glaube ich.
Grüße, Felix
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste