Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
TW200 Bj. 1997 Fragen zur Technik!
#1
Hallo TWler.

Ich wollte mal fragen ob man die TW200 mit Trommelbremse einfach mit einer anderen Gabel auf Scheibenbremse und Bremspumpe umbauen kann? Sollte doch einfach von der 125er zum Übernehmen sein!?

Hat es in den darauf folgenden Baujahren eigentlich noch technische Änderungen an der 200er gegeben? Längere Schwinge, Trommelbremse hinten..etc.

Was darf denn so ein Gefährt mit Strassenzulassung und ohne so kosten?

Wie immer herzlichen Dank für Eure Hilfe.

Gruss

TW-Kid.
Zitieren
#2
Hi TW-Kid,

ja, der Umbau ist kein Problem.
Entweder setzt du die komplette 125er Gabel inkl. Gabelbrücken rein oder du nimmst nur das Vorderrad und die Gabel.

Die TW200 mit Trommelbremse vo. hat eine andere CDI, als die mit Scheibenbremse (ist zu 100% kompatibel mit der 125er CDI).
Die Länge der Schwinge wurde nur bei der TW125 DE05 geändert.
Auch die Trommelbremse hinten ist bei der TW200 gleich geblieben.

Also eine ohne Straßenzulassung würde ich schon einmal nicht nehmen.
Eine TW200 die in einem guten Zustand ist, die könnte durchaus um 2000 EUR kosten.

Grüße,
Sebastian
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste