Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Innenleben Endschalldämpfer
#1
Guten Tag zusammen,

hat jemand schon mal einen Endschalldämpfer der DE05 geöffnet?

Meine Frage hat folgenden Hintergrund:
ich plane mir die Endrohröffnung des ESD abzuändern. Im Original ist ja die Rohröffnung außermittig angesetzt - diese möchte ich verschliessen und mir mittig ein optisch ansprechend perforiertes Mettallrohr mit ca 8 cm Länge einsetzen.

Dazu müsste ich wissen wie das Endstück des ESD innen aufgebaut ist.

Vielen Dank für eure Antworten

Gruß Fufu
Zitieren
#2
Hi Fufu,

das ist ein Mehr-Kammer-Reflektionsdämpfer.
Das Röhrchen was du siehst, dass geht entweder in die mittlere oder erste Kammer.

So in etwa wird der Dämpfer aufgebaut sein:
   

Quelle: https://www.motorradonline.de/ratgeber/a...aar-rohre/


Evtl. wird das bei dir eine komplette Neukonstruktion des Dämfers.

Grüße,
Sebastian
Zitieren
#3
"Evtl. wird das bei dir eine komplette Neukonstruktion des Dämfers."

Grüße,
Sebastian


Ah okay - vielen Dank für die Antwort....dann muß ich mein Vorhaben nochmals überdenken...….ich stellte mir das in meiner Naivität einfacher vor.

Das heisst: Einen gebrauchten auftreiben - und einfach mal hinten abschneiden - und sehen was sich da ergibt.....
Zitieren
#4
So in etwa.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste