Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neuer TWler
#1
Hallo Zusammen,

habe eine TW125 für meine jüngste Tochter gekauft. Wird ein Geburtstagsgeschenk.
Die TW125 DE05 ist Bj. 2003, hat 35.000km auf dem Buckel und das erste Übermaß ist drin.
Sie ist gelb und gut in Schuß.

Ich selbst bin Bj. 63 auch noch gut in Schuß. Bin kein richtiger Biker (1000 km/Jahr). Habe keine zwei linke Hände und kann mich nicht von meinen alten Schätzchen trennen.
Ich fahre Yamaha XT500 Bj. 81, Kawasaki Z900 Bj. 74 und Alfa Romeo Spider Bj. 75. Die TW125 passt super in unseren Fuhrpark

Im richtigen Leben fahren wir Touran und B-Klasse.
In den Reben fahren wir Eicher 3705 Bj. 1971

Achja, bin auch noch verheiratet und habe zwei Töchter.

Gruß
Matthias
Zitieren
#2
Hallo Matthias
Da sag ich mal -ein herzlich Willkommen in unserem Forum.

Da haben wir viel Gemeinsam,bin auch BJ.63 und bekomme auch nicht
viel Kilometer zusammen. Smile 

Allerdings fahr ich noch ,wenns Wetter passt einmal in der Woche
etwas Motocross mit älteren Maschinen.

Und ab und zu mal ein Classic-Enduro (bei Youtube: Adolf Ockert Fahrt 2019-gleich das erste Video)
grüsse von bernd
Zitieren
#3
Hallo Matthias,

auch von mir ein herzliches Willkommen bei uns im Forum.
Das hast du eine interessante Mischung bei dir stehen.
Ob man ein richtiger Biker ist oder nicht, das hängt nicht davon ab, wie viele km man im Jahr mit den Bikes fährt.

Auch mit 2 linken Händen kann man die TW reparieren, wenn es mal ein Problem gibt.

Eine Frage, wenn der Kolben schon gemacht wurde, steht dann vielleicht auch irgendwo, ob die Steuerkette mit ersetzt wurde?
Denn bei 35....40.000 km kommt man so langsam in den Bereich, wo sie in ihren Verschleißbereich kommt.

Grüße,
Sebastian

PS: Und auf deine Email bekommst du auch gleich eine Antwort.
Zitieren
#4
Hi,

auch von mir ein Grüß Gott im Forum.

Viel Spaß mit der TW. Und in den Weinbergen geht das auch mit der TW.

Hab auch eine 125er aus 2003 und zudem noch eine TW200 aus ´97 und dann noch eine 800er und eine 650er BMW.

MlG
MAB
TW200 1997, TW125 2003
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste